Trainingsstart zur Rückrunde

Es ist so weit, die Winterpause naht dem Ende. Am Donnerstag, den 06.02.2020, startet die 1.Mannschaft des SC 1921 Obermaßfeld in die Rückrunde der Kreisoberliga-Saison 2019/2020 mit der ersten offiziellen Trainingseinheit .

Trainer Phillip Blum lud vorher 2 mal zu einer freiwilligen Laufeinheit ein.

 

 

Am 23. November hatte der SCO  sein letztes Pflichtspiel im Jahr 2019. Knapp elf Wochen hatten die Blau-Weißen Pause, genug Zeit um sich zu erholen. Mario Sausemuth und Henry Ritzmann stehen wieder zur Verfügung .Außerdem kommt Christian Fuchs aus dem Auslandseinsatz zurück. 

 

Am Ende der Hinrunde wurde ersichtlich, dass der Kader nicht breit genug aufgestellt ist für die Kreißoberliga. Einige Spieler wie Thomas Petersitzky , Manuel Gottwald, Marcel Vollstädt und der Trainer selbst mussten aushelfen, obwohl sie alle im Sommer schon ihren Abschied bekannt gaben. 

Auch deswegen wird vorzeitig mit Franz Achtelstetter -  einem hoffnungsvollem Nachwuchstalent - der Kader vergrößert.. 

 

6 Vorbereitungsspiele geben genug Möglichkeiten einiges auszuprobieren, bevor es am 14.3.2020 zum wichtigen Derby gegen Hennberg kommt!

 

Hier sind alle Termine der Vorbereitung:

 

 

 

  • Do. 6.2. Trainingstart
  • Sa 8.2 14:00 Uhr Testspiel gegen Kaltennordheim in Schmalkalden auf Kunstrasen 
  • So 9.2 13:00 Uhr Testspiel gegen Herpf in Meiningen auf Kunstrasen 
  • Sa 15.2 15:00 Testspiel gegen Langewiesen in Langewiesen auf Kunstrasen 
  • So 16.2 14:00 Testspiel in Obermaßfeld gegen Mendhausen/Röhmhild
  • Sa 22.2 14:00 Testspiel in Obermaßfeld gegen Floh-Seligenthal II
  • 28.2 - 1.3 Trainingslager 
  • Sa 7.3 14:00 Testspiel in Obermaßfeld gegen Häselrieth
  • Sa 14.3 14:00 Kreißoberliga Start gegen Henneberg in Obermaßfeld 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0